fortbestehen in the objective grey
  Startseite
    Gedichte
    Muschko, der freundliche Kater
    Various Themes
    pour epidémies.pous
    legalized
    Bilder
  Über...
  Archiv
  musique
  Gästebuch
  Kontakt
 


 



http://myblog.de/fortbestehen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gedichte

Mudhoney - Hate The Police

Mommy, mommy, mommy
Look at your son
You might have loved me
But now I got a gun
You better stay out of my way
I think I've had a bad day
I've had a bad day
I've had a bad day

Daddy, daddy, daddy
Proud of your son
Got himself a good job
Killing niggers and Mexicans
I'll tell you one thing, it's true
You can't find justice, it'll find you
It'll find you
It'll find you

People tell policemen
They've met their match
Down in them desert sands
Mudhoney won't catch
Mudhoney hates policemen, yes, it's true
You can't find justice, it'll find you
It'll find you
It'll find you
It'll find you

Mommy, mommy
Look at your son
You might have loved me
A gun
You better stay out of my way
I've had a bad day
I've had a bad day
Mommy, I've had a bad day
Mommy, I've had a bad day
Mommy
7.1.07 04:04


Venus und Stalin

Sie, ihre Füße badend, trägt kein Kleid,
Das zu durchnässen sie vermeiden müßte.
Sie zeigt dem All in Sommerheiterkeit
Den Hintern und die weltberühmten Brüste.

Er, nebst noch einer Schreibkraft, prüft, erwägt,
Am Saum des Quellbachs hingesteckt, Berichte.
Damit sie Zephir nicht von dannen trägt,
Benutzt er Kieselsteine als Gewichte.

Gelegentlich läßt er das Auge ruhn,
Das väterliche, auf den prallen Lenden
Der Göttin, die, versunken in ihr Tun,
Ein Bein gewinkelt hebt mit beiden Händen.

Ein milder Glanz geht, eine stille Pracht
Unwiderstehlich aus von diesem Paar.
Die Liebe und die Sowjetmacht
Sind nur mitsammen darstellbar.

(Peter Hacks)
31.12.06 20:41


Lass mir der Blumen eine

Lass mir deiner Blumen eine,
Eine nur aus deinem Strauß,
Oder ich fall um und weine
Mir vor Gram die Augen aus.
Schenk mir einen Blick beim Scheiden,
Wenn ich geh in fremdes Land,
Oder sprich: ich mag dich leiden,
Oder nimm mich bei der Hand.
Gib mir einen Kuß zum Scheine,
Eine einzge Silbe sprich.
Laß mir deiner Blumen eine
Und den Wahn, du liebtest mich.

(Peter Hacks)
31.12.06 20:16


[erste Seite] [eine Seite zurück]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung